Coronavirus-News

28. Oktober – Bund-Länder-Beschluss zur Corona-Pandemie

  • 30.10.2020

Ziel ist es das Infektionsgeschehen aufzuhalten und Kontakte auf absolut nötiges Minimum reduzieren. Der Aufenthalt in der Öffentlichkeit ist daher nur mit den Angehörigen des eigenen und eines weiteren Hausstandes, jedoch in jedem Falle maximal mit 10 Personen gestattet. Die Bürgerinnen und Bürger sind aufgefordert, generell auf nicht notwendige private Reisen und Besuche zu verzichten. 

Gastronomiebetriebe müssen temporär schließen. Nur noch Liefer- und Abholangebote sind zulässig. Institutionen und Einrichtungen, die der Freizeitgestaltung zuzuordnen sind, werden geschlossen. Dazu gehören etwa Messen, Theater, Konzerthäuser, Kinos oder auch Fitnessstudios oder Schwimmbäder. Profisportveranstaltungen können nur ohne Zuschauer stattfinden.


Quelle: Bundesregierung