DRW-Aktivitäten in Zeiten von COVID19

  • 14.05.2020

Liebe Mitglieder und Freunde des DRW,

für einen Club, der seinen Hauptzweck darin sieht, Kontakte zu ermöglichen, ist die Coronazeit schon eine echte Herausforderung: gerade das ist uns derzeit nicht möglich, jedenfalls nicht so, wie wir es in den vergangenen Jahren gemacht haben. Das ist sehr schade. Jedenfalls uns fehlen die Clubabende schon sehr. Dennoch ist der DRW weiter aktiv. Im Hintergrund haben wir in den letzten Wochen unsere Website überarbeitet. Sie steht jetzt im neuen Format online zur Verfügung. Neueste Fotos werden wir noch einstellen, wenn wir die Gesichtsmasken abgelegt haben werden. Die Website ist deutlich benutzerfreundlicher geworden. Klicken Sie sich einfach einmal durch! 

Als weitere Neuerung haben wir die DRW-Plattform eingeführt. Hier bieten wir unseren Mitgliedern die Möglichkeit, relevante Informationen über die DRW-Website zu verbreiten. Wir wollen hier nicht als DRW selber Inhalte erstellen. Unsere Mitglieder haben aber auf vielen Gebieten interessante Informationen zusammengetragen. Die DRW-Plattform hilft, diese in unserem Kreis zu verbreiten. 

Wir wollen in diesen kontaktlosen Zeiten versuchen, aktuell zu sein und auch ohne Clubabende Themen in und um Russland aufzugreifen. Wir würden uns freuen, wenn wir so weiter in Kontakt bleiben könnten!

Viele Grüße, und natürlich auch das obligatorische: Bleiben Sie gesund!


Ihr Vorstand des DRW

Maria Meyer; Sergey Münch; Thomas Heidemann